News

 
 
HomeBiographyRecordingReviewsPressNewsMailing ListGuest BookContact
English
 
 
 
 
Im August 2009 touren PIPELINE bereits zum 12. Mal in Nordamerika. In den letzten 5 Jahren hat das Duo nahezu fast den ganzen Kontinent bereist, von Owen Sound in Nordkanada bis hinunter nach Memphis in Tennessee, von New York City bis nach Los Angeles und von Cambria in Südkalifornien bis hinauf in die wundervolle Weinregion von Sebastopol nördlich von San Francisco. Hier einige der wichtigsten Stationen von PIPELINE der vergangenen Jahre:

IN THE US
  • MILWAUKEE IRISH FEST
  • PITTSBURGH CELTIC FESTIVAL
  • CHICAGO IRISH FEST
  • PHILADELPHIA FOLK FESTIVAL
  • BETHLEHEM PENNSYLVANIA
  • LEXINGTON MASSACHUSSETTS
  • NEW YORK THE ASSOCIATION OF PERFORMING ARTS PRESENTERS
  • WASHINGTON THE SMITHSONIAN INSTITUTE
  • CALIFORNIA SEBASTOPOL FESTIVAL

IN CANADA:
  • GODERICH FESTIVAL, ONTARIO
  • CAPE BRETON, CELTIC COLOURS
  • VANCOUVER
  • OTTAWA
  • CALGARY
  • GUELPH
  • MONTREAL
  • TORONTO, HUGH’S ROOM


In all diesen Jahren traten Pipeline zusammen mit den bekanntesten keltischen Musikern auf, darunter z.B. Carlos Nunez, Lúnasa, Davy Spillane, Séan Keane, Tommy Makem und The Fureys.

Neben Ihrer regulären Oster- und Weihnachtstour in Österreich spielten PIPELINE vom Süden der Schweiz bis hinauf in den hohen Norden der Bundesrepublik, darunter waren auch so spektakuläre Konzerte, wie das tief im Inneren eines stillgelegten Uranbergwerkes in den neuen Bundesländern, sowie ein Auftritt vor 400 Strafgefangenen eines bayrischen Hochsicherheitsgefängnisses (gefährlich...!). Im Osten besuchten sie die Tschechische Republik und Polen, im Süden ging es bis nach Scapoli in Italien, wo jährlich ein internationales Dudelsackfestival stattfindet, sowie zu zwei weitern Festivals auf Sardinien.

Ein Gastauftritt beim alljährlichen Neujahrskonzert des legendären Münchner Sinfonie- Orchesters stellte mit Sicherheit den Höhepunkt des vergangenen Jahres dar.

 
 
 
   
 
HomeBiographyRecordingReviewsPressNewsMailing ListGuest BookContact
English